Thermen Warmbrunnen sind ein in der Woiwodschaft Niederschlesien, so wie im ganzen Riesengebirge einzigartige Komplex von Freizeit- und Sport-Schwimmbäder. Die Besonderheit der Thermen Warmbrunnen liegt darin, dass sie Thermalwässer benutzen, deren chemische Zusammensetzung und Temperatur europaweit einmalig sind, was einen unschätzbaren Einfluss auf die Regeneration des ganzen Körpers hat. Der Komplex besteht aus: Erholungsschwimmbad mit zwei Schwimmbahnen; 2 Planschbecken für Kinder mit einer Rutsche und mit Sprinklern; 2 Thermalbecken mit Wasserattraktionen wie: Hydromassage, Schaukel und Wasserliegen; Außen- Thermalbecken; Außen-Freizeitschwimmbad mit einer Rutsche, mit Liegen und Körber zum Basketball. Der Komplex wird durch eine SPA-Zone ergänzt, die beinhaltet: finnische Saunas, Dampf- und Infrarot- Sauna, Hydromassage, Whirlpool, Tepidarium, Schneehöhle, Eisbrunnen, Erholungszone mit erwärmten Liegen und Massageraum. Im Objekt gibt es dazu noch einen Mehrzweckraum, in dem Schulungen veranstaltet werden können und eine Gastronomie-Zone.  
Cieplickie Thermen sind im Kurzentrum von Jelenia Góra – Cieplice gelegt. Die Umgebung der Thermen besteht aus zwei historischen Parken – Norwegischer Park und  Brunnen- Park

Die Entfernung in Kilometer:
Cieplickie Thermen – Szklarska Poręba – ca.15 km
Cieplickie Thermen – Karpacz – ca. 16 km
Cieplickie Thermen – Świeradów Zdrój – ca. 32 km
Cieplickie Thermen - Wrocław – ca. 120 km
Cieplickie Thermen – Berlin - ca. 290 km
Cieplickie Thermen – Prag – ca.164 km